Februar 2021

KVT Accessoires

Pin 2,50€

Schlauchschal 6€ bei Interesse bitte Mail an info@talhutzel.de

Abschlussinfo DIY Kinderball 2021

 

Wahnsinn – ihr habt es geschafft, uns zu begeistern!

Nachdem bei der Premiere der Sitzung am Fasentsamstag alles glatt lief, waren wir beruhigt hinsichtlich der Technik und gespannt, wie viele von euch bei unserem Machs-Selber-Daheim Kinderball am 14. Februar 2021 dabei sein wollten.

Um 14:01 Uhr begrüßte euch unser Kinderprinzenpaar Prinzessin Jolina III. und Prinz Neo III. mit einem aufgenommenen Telefongespräch und gab wertvolle Tipps, wie ihr in den vollen Genuss von Leckereien, Spiel, Spaß und Spannung kommen könnt.

Das Wichtigste war natürlich euer Lieblingskostüm und die passende Fasentmusik und schon konnte es losgehen. Egal ob Anmalen des aktuellen Ordens, Mixen der leckeren Cocktails, Basteln der Konfettikanonen oder die Spiele - für jeden war was dabei.

Und einige von euch nahmen auch an unserer „digitalen Kostümprämierung“ teil, eure Mamas und Papas schickten uns Bilder von euch in euren wunderschönen Kostümen – und wir hatten die Qual der Wahl. Es war nicht leicht, sich bei dieser großartigen Auswahl zu entscheiden, aber letztlich bestimmte unser Kinderballteam folgende Gewinner:

 

Die Schornsteinfeger

Die Meerjungfrau

Die Unterwasserprinzessin

Unsere Mädels werden in den nächsten Tagen die Preise an die drei Erstplatzierten verteilen.

 

Da wir aber von allen Kids begeistert waren und ihr eigentlich alle einen Preis verdient habt, bekommen auch die anderen Kids, die uns an ihrem Spaß teilhaben ließen, ein kleines Geschenk. Seid gespannt, was da in den nächsten Tagen bei euch ins Haus flattert.

Nun bleibt uns nur noch, uns bei euch für euer Mitmachen zu bedanken und zu hoffen, dass wir uns im nächsten Jahr alle wieder persönlich in der Murghalle sehen können, wenn es dann heißt: „Auf die Forbacher Fasent und unseren Kinderball ein dreifach kräftig donnerndes „Alles Hinein – Alles Hinein – Alles Hinein!“

Hallo liebe Kinder und Junggebliebene,

 

wir freuen uns riesig darüber, dass ihr heute für unseren Machs-Selber-Daheim Kinderball bei uns vorbeischaut. Unser erstes digitales Kinderprinzenpaar Prinzessin Jolina III. und Prinz Neo III. möchte euch zuerst begrüßen, bevor ihr dann mit dem Programm starten könnt - die Reihenfolge sucht ihr euch aus. Aber da haben unsere Hoheiten auch ein paar Tipps für euch.

Und vergesst nicht, uns an info@talhutzel.de ein paar Bilder von euch in eurem Fasentkostüm für die Kostümprämierung zu schicken – wir freuen uns drauf!

Nun wünschen wir euch aber erstmal richtig viel Spaß mit unserem etwas anderen Kinderball 2021 und fiebern schon der Fasent 2022 entgegen.

Auf den Machs-Selber-Daheim Kinderball und die Forbacher Fasent 2021 ein dreifach kräftig donnerndes Alles Hinein- Alles Hinein – Alles Hinein!

 

Euer Kinderballteam

Anleitung für den Machs-Selber-Daheim-Kinderball
DIY Kinderball 2021_Anleitung.pdf
PDF-Dokument [2.2 MB]
Machs-Selber-Daheim Kinderball - Besorgungsliste zum Downloaden
DIY Kinderball 2021_Besorgungsliste.pdf
PDF-Dokument [1.4 MB]

Online Prunksitzung 13.02.21 19:11Uhr

 

Die Sitzung steht und wartet auf ihre Premiere! Für gewöhnlich würden die Talhutzel diese Woche ihre Generalproben für die beiden Prunksitzungen durchführen und sich mehr im Hutzelpalast als zu Hause aufhalten. Viel Wehmut schwingt in diesen Tagen natürlich bei jedem mit. Trotzdem sind wir überzeugt mit der Online Prunksitzung ein Projekt ins Leben gerufen zu haben, dass für jeden eine kleine Entschädigung bieten wird. Wir freuen uns über die zahlreichen positiven Feedbacks zu unseren bisher veröffentlichten Trailern und den vielen Interessierten, die bereits auf unserem YouTube Kanal vorbeigeschaut haben. Noch knapp eine Woche, dann rein in die Fasentklamotten, entspannt zurücklehnen und einfach einen unterhaltsamen Abend genießen. Fotos davon an info@talhutzel.de. Wer dazu noch in den Genuss von Erich´s Cocktails kommen möchte, der kann sich auf seiner HP über die spezielle Getränkekarte informieren.

Ankündigung DIY Kinderball 2021

 

Du warst im letzten Jahr auf unserem Kinderball und warst begeistert von den Auftritten und Spielerunden? Oder du konntest leider nicht kommen, hast aber von vielen gehört, wie lecker unsere Kinder Cocktails waren und hattest es dir für 2021 fest vorgenommen? Ja, leider wird das ja nichts, aber wir haben uns in diesem Jahr etwas ganz Besonderes für euch ausgedacht: einen Machs-Selber-Daheim Kinderball am 14.02.!

Klingt genial, oder? Und wie das funktioniert?

Wir haben für euch eine bunte Mischung aus Leckereien, Spiel, Spaß und Spannung zusammengestellt und eine Woche vorher – am 07.02. – findet ihr auf unserer Website, auf Facebook und Instagram eine Liste mit allen Dingen, die ihr am 14.02. für euren ganz eigenen Kinderball braucht; natürlich drucken wir die auch im Forbacher Blättl ab. Diese Liste gebt ihr eurer Mama oder eurem Papa und bittet sie oder ihn, die Sachen, die darauf stehen, für euch zu besorgen und ihr seid bestens gerüstet.

Am 14.02. ab 14:01 Uhr begrüßen euch dann unser Online-Kinderprinzenpaar Jolina III. und Neo III. mit einer kleinen Videobotschaft auf www.talhutzel.de und in den sozialen Medien. Dort findet ihr auch die entsprechenden Hinweise und Anleitungen für den Machs-Selber-Daheim Kinderball und es kann losgehen.

Und was wäre ein Kinderball ohne das passende Kostüm? Also sucht euch vorher unbedingt euer Lieblingskostüm aus dem Fasentschrank aus und verkleidet euch. Ein Bild von euch, auf dem man euer Kostüm in seiner ganzen Pracht sieht, schickt ihr dann einfach bis abends an info@talhutzel.de und wir küren die Gewinner und verteilen die Preise – in diesem Jahr leider nur in der Einzelkategorie.

Also, seid gespannt und schaut unbedingt ab dem 07.02. auf unserer Website vorbei – wir freuen uns auf euch und zahlreiche Bilder von eurem ganz eigenen Kinderball daheim.

Forbach putzt sich närrisch raus

 

Narrenbäume, Lumpengirlanden und sogar einzelne Schlempe sind aktuell in Forbach zu sehen. Die Absage der Fasent hat den Forbachern nicht ganz die Lust an derer genommen - und das ist gut so! Der Karnevalverein bedankt sich bei den vielen Närrinnen und Narren, die ihre Häuser und Wohnungen fasentlich geschmückt haben. Selbst das große Plakat, welches für gewöhnlich am Ortseingang beim Kriegerdenkmal angebracht ist, fand Verwendung. Augenzwinkernd ein kleiner Hinweis an die Bevölkerung: Die Termine sind natürlich nicht aktuell. Termine für die Kampagne 2022 können aber beim Hausbesitzer gerne nachgefragt werden. Wir hoffen es beteiligen sich noch viele Närrinnen und Narren an dieser Aktion und die Schlempe am Südhang bekommt weitere Mitstreiter.

Narrenbaum im Jahr 2021

 

Kein Narrenbaum stellen erlaubt, keine Lumpengirlanden entlang der Forbacher Landstraße. Laut Corona Verordnung des Landes B.-W. ist u.a. auch Brauchtumspflege im öffentlichen Raum nicht durchführbar. Auch nicht mit dem geplanten Vorhaben des KV, einen kleineren Narrenbaum in zentraler Lage in Forbach, coronaform durch zwei Personen aus dem gleichen Hausstand, zu stellen. Traurige Sache, dennoch lässt man sich trotz aller Widerstände den Spaß nicht ganz verderben. Einige ab gezierten Weihnachtsbäume der Talhutzel wurden nicht entsorgt, sondern kurzerhand zum persönlichen Narrenbaum umfunktioniert. Die Ergebnisse können sich durchaus sehen lassen (sind ja schließlich Narrenbäume und da ist sowieso alles erlaubt), und wer durch Forbach spaziert wird auf den Balkonen und vor den Haustüren sicher ein paar Miniatur Narrenbäume entdecken. Und wer weiß, vielleicht will der ein oder andere Karnevalist nun seine Kappenschwestern und Kappenbrüder überbieten und stellt sich zu Hause seinen eigenen 5 Meter Baum. Warten wir mal ab! Natürlich sind auch alle Forbacher`innen herzlich dazu eingeladen sich uns anzuschließen und bei der Aktion mitzumachen. Fotos der Eigenkreationen können an info@talhutzel.de gesendet werden und werden dann auf der Homepage veröffentlicht.

Januar 2021

Online Prunksitzung

 

Die letzten Clips sind so gut wie im Kasten, fast fertig geschnitten und warten nun auf ihre Veröffentlichung auf dem YouTube Kanal KVTV Talhutzel Forbach am 13.02.21 um 19.11 Uhr. Für alle die gespannt auf diese Premiere warten noch ein paar wichtige Infos. Der Stream beginnt 19:11 Uhr und dauert bis kurz vor 22:00 Uhr. Da es sich um eine Erstveröffentlichung handelt kann während des Streams nicht beliebig pausiert oder vor -bzw. zurückgespult werden (erst nach erfolgter Premiere möglich, Sitzung bleibt online). Wer sich zwischendurch ein paar frische Getränke aus dem Kühlschrank holen muss, sollte einfach die eingebaute 15-minütige Pause abwarten. Obwohl auch währenddessen der Bildschirm nicht nur dunkel bleiben wird, sondern auch hier ein Hauch des Hutzelpalastes in die Wohnzimmer wehen wird. Am kommenden Wochenende geht der zweite Trailer zur Online Prunksitzung auf unserem YouTube Kanal online. Erste kurze Ausschnitte der Auftritte und einige Akteure werden zu sehen sein. An dieser Stelle ein Dankeschön an alle Beteiligten, die mit viel Engagement und Enthusiasmus dieses Projekt mitgestalten. Mitwirkende und Orgateam machen einen wirklich tollen Job, vor allem wenn man bedenkt, dass die Organisation der Online Prunksitzung ausschließlich über Videocalls stattfindet und die Darbietungen unter Einhaltung aller Auflagen gedreht werden. Der größte Dank geht allerdings an unseren Video Artist Manuel Asal, der die Clips schneidet, zusammenfügt und mit genialer Videotechnik verarbeitet. Man kann durchaus sagen: "The Oscar goes to Manuel"! Wer sich an dem Abend voll auf den Genuss der Sitzung konzentrieren möchte und nicht noch in der Küche stehen will, dem bietet der Fasentverein Gausbach passend dazu seinen Lieferservice mit der Rinnberga Fasent Box an. Für die Freunde hervorragender Cocktails steht Erich´s Fahrbar zur Verfügung. Erich und sein Team werden ebenfalls einen Lieferservice anbieten und bringen den Caipi oder den Mojito direkt bis zur Haustür. Demnächst wird speziell hierfür eine Getränkekarte auf Erich´s HP veröffentlicht. Die Voraussetzungen für einen entspannten Abend sind also rundherum gegeben.

Alles Hinein 2021...Die KV Talhutzel Prunksitzung kommt zu euch ins Wohnzimmer! Wie, wann und warum wir nicht anders können... seht selbst, der 2. Trailer steht bereit!

Die Gestaltung einer außergewöhnlichen Kampagne

 

Spätestens als sich letztes Jahr nach den Sommerferien abgezeichnet hatte, dass in 2021 keine gewöhnliche Kampagne stattfinden kann, musste der KV aktiv und vor allem kreativ werden. Denn eines war klar, ganz ohne Fasent wollte man die Kampagne nicht verstreichen lassen. Also musste ein Plan B her, der sich trotz erschwerter Bedingungen und sich ständig wechselnder Auflagen umsetzen ließ. Anfangs noch bei Treffen in erlaubten Kleingruppen, später dann komplett virtuell per Videocalls, wurde die Kampagne 2021 geplant. Die erste Aktion war für den 11.11. angedacht, den Start der närrischen Tage. Über 60 Aktive der Talhutzel beteiligten sich an einer Fotocollage, auf der jeder einen persönlichen Gruß, gerichtet an die Forbacher, hinterlassen konnte. Als nächstes stand die Frage im Raum ob es einen neuen Orden geben wird - und falls ja, wie überreichen? Der Orden wurde schließlich entworfen, gefertigt und dann passend als Nikolausgeschenk an die Aktiven verteilt. Eine richtige Entscheidung, denn jeder freute sich über diesen ganz speziellen Orden und er wird in ein paar Jahren sicherlich ein ganz außergewöhnliches Objekt in der Sammlung sein.

Weit zeitintensiver gestaltete sich die Planung für die Online Prunksitzung, die am 13.02.21 ab 19:11 Uhr auf dem YouTube Kanal KVTV Talhutzel Forbach übertragen wird. Das Herzstück der Talhutzel plötzlich rein digital? Geht das überhaupt? Durch großes Engagement der Mitwirkenden dieses Projektes und geradezu teils unglaublichen Ideen, konnten wir ein Format zusammenstellen, dass sicherlich ein klein wenig die Stimmung des Hutzelpalastes in die einzelnen Wohnzimmer streamen wird. Dazu zählen natürlich auch alle Närrinnen und Narren, die verkleidet daheim diese Prunksitzung schauen, ganz so wie es sich gehört (Fotos dazu an info@talhutzel schicken. Veröffentlichung auf unserer HP). In den nächsten Tagen folgt auch der zweite Trailer auf unserem YouTube Kanal, der noch mehr Lust auf dieses Event machen soll und auch erste kleine Details verraten wird.

Wir wünschen jetzt schon Allen viel Spaß, einen unterhaltsamen Abend und ein dreifach, kräftig, donnerndes... Alles Hinein!

Teile des Orga Teams "Online Prunksitzung"
Erste Fans von Digitalprinzessin Lena III. haben sich schon mit Fanartikeln ausgestattet und bereiten sich so auf die Online Prunksitzung vor

Talhutzel Prunksitzung kommt ins Wohnzimmer

 

Rauf auf die Couch, kühle Getränke parat und Fernseher an. Am 13.02.21 ab 19:11 Uhr wird auf dem YouTube Kanal KVTV Talhutzel Forbach die erste Forbacher Online Prunksitzung übertragen. Ein kurzer Trailer hierzu ist schon freigeschaltet und macht sicher große Lust bei dieser Premiere dabei zu sein. Und das alles kostenlos und ohne aus dem Haus zu müssen. Was erwartet Euch? Ausschließlich neue, noch nie aufgeführte Auftritte bekommt ihr geboten. Das alles verpackt in einer schmissigen Moderation, unter Mitwirkung von „Special guests“ und weiteren kleinen Überraschungen. Was analog seit Jahrzehnten funktioniert, wird nun ausnahmsweise digital umgesetzt. Seid euch sicher, die Mitwirkenden haben ähnlich viel geprobt und einstudiert wie sonst auch, der ein oder andere hat vielleicht sogar sein Talent vor der Kamera entdeckt und zu Hause sein eigenes kleines Filmstudio aufgebaut. Das Ganze natürlich unter Einhaltung der aktuellen Auflagen. Damit ihr zu Hause auch richtig in Fasentstimmung kommt, euch ein stückweit wie im Hutzelpalast fühlt, dürft ihr uns gerne Fotos zusenden, wie ihr die Online Prunksitzung am 13.02 schaut. Im Fasentkostüm auf der Couch, aus der Badewanne heraus oder wo und wie auch immer. Eure Fotos sendet ihr an info@talhutzel.de , dann werden sie später auf der Homepage veröffentlicht. Wir freuen uns auf zahlreiche Zuschauer und Abonnenten des YouTube Kanals KVTV Talhutzel Forbach.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© KV Talhutzel Forbach